Extreme Board. Porn video file sharing links here
Extreme board recommends! All in ONE!
facial abuse

 

 

Buy Fileboom via us and get Free VIP status on Extreme-board.com (VIP status + Memberz Zone+Premium days af Fboom.me)


1 month 12.95 USD


3 months 32.95 USD


1 Year 89.95USD

As a VIP member you will see all hidden links to file hosts, XXX Passwords & Backdoors, Necro porn fantasys .

 

Go Back  

Extreme Board. Porn video file sharing links here > Extreme-Board > Forced Sex board > Deutsches Rape-Fantasy-Geschichten-Board


Notices

We are looking for new Moderators!
Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 01-08-2017, 05:28 PM
ulrikesteglitz ulrikesteglitz is offline
Trusted user EB
 
Join Date: Apr 2010
Posts: 61
Rep Power: 137
ulrikesteglitz is a glorious beacon of lightulrikesteglitz is a glorious beacon of lightulrikesteglitz is a glorious beacon of lightulrikesteglitz is a glorious beacon of lightulrikesteglitz is a glorious beacon of light
Default der tierarzt kommentare bitte

Tierarzt F Otzmann ist sehr beliebt; Mittwoch Nachmittag schliesst allerdings die Praxis, und er "behandelt eine ganz andere Klientel...Hinter dem Raum, in dem er sich liebevoll um Hunde, Katzen und Kanarienvögel kümmert, gibt es noch einen. Hier kümmert er sich um Zweibeiner. Soll die devote Ehegattin Nippelringe bekommen, dann ist das der richtige Ort. Aber es gibt noch andere, unfreiwillige Besucher. Zuhälter S. rundet gerade sein Angebot an Nutten mit einer 55 jährigen nach oben ab. Allerdings ist der Marktdruck so stark, dass er keine deutschen Nutten mehr einstellen kann, die freiwillig dabei sind und einen entsprechenden Anteil am Umsatz erhalten. Gegenwärtig besitzt er 3 osteuropäische Mittdreissigerinnen mit je einer Teenietochter, die er auf einer Versteigerung auf einem einsamen Bauernhof in Deutschland erworben hat. Als Lohn gibt es lediglich Kost und Logis... Viele Freier buchen gleich so ein Tandem, die Drohung, die Töchter könnten getrennt weiterverkauft werden, sorgt für die nötige Disziplin. Die 55jährige Grazyna wurde vor drei Tagen mit ihrer Tochter von professionellen Fängern am Heimatort geschnappt und gestern versteigert. S. schleift sie am Halsband herein; obwohl ihre Hände in Handschellen auf dem Rücken sind, keift und schimpft sie. S. zieht sie an den blonden Haaren, um sie zu beruhigen. Sie trägt bereits "Dienstkleidung", halterlose hautfarbene Wolford mit Naht, weisse kniehohe Lackstiefel, einen ultrakurzen Mini, dazu ein Korsett, dass ihre Prachttitten präsentiert, die bei jedem Widerstand lustigg ausschlagen... Sie fängt sich eine kräftige Backpfeife, S. leint sie an einem Wandhaken in diesem speziellen Raum an. Sie darf sich setzen. "Volles Programm?" "Klar", meint S. Grazyna schnauft...Auf einem weiteren Stuhl sitzt benommen ein blonder junger Mann. "Darf ich vorstellen?" Er traegt schwarze Nahtstrümpfe, Strapse und sonst nichts, ausser einer Perlenkette. Natürlich ist er angekettet. "Er ist gerade fertig geworden, und wartet, dass ihn sein Eigentümer, ein Saudi, abholt. Trotz seines jugendlichen Alters ist er bereits 200facher Vater; sein Eigentümer hat ihn als Zuchthengst auf seinen europäischen Stuten eingesetzt; angesichts der zunehmenden Schwierigkeiten, Sklavinnen aus Europa zu importieren, züchtet er eigenen Sklavennachwuchs. 250 dieser menschlichen Stuten hält er in seiner Oase, die meistens weiss, ein paar Japanerinnen und Negerinnen hat er auch noch; die Trächtigen werden in der Teppichproduktion eingesetzt, sind sie nicht mehr deckfähig, werden sie als Zugtiere oder als Antrieb in den Ölmühle eingesetzt. Auch werden manche für eine begrenzte Zeit als Milchsklavinnen gehalten, bevor sie erneut gedeckt werden.". F Otzmann fliegt alle drei Monate nach Arabien und kümmert sich um die Herde. Nach 200 erfolgreichen Deckungen ist nun Schluss. Es git noch der echte Natursprung auf der auf ein Gestell fixierten Sklavin. Vor drei Tagen ist er hier angekommen; zunächst ist er mehrmals gemolken worden und das Sperma ist in der Tiefkühltruhe. Dann ... "Der Scheich wollte eine Teilkastration, d.h. der Schwanz bleibt dran; der Hodensack ist sauber mit Laser abgetrennt worden, die Wunde sofort versiegelt. Die Eier sind auch schon in der Tiefkühltruhe, sie gehen als Delikatesse nach China. der Hodensack wird gegerbt und gibt ein hübsches Schlüsseletui; manche wollen lieber einen leeren Hodensack, da kommen dann Stahleier oder LED Lampen mit Batterie rein....tja, dem exBullen hab ich den Nasenring abgenommen, der Wurzelring bleibt und ich habe ihm Nippelringe angebracht." Richtig gut sieht er aus, leicht geschminkt und Nägel lackiert..."aber der hat noch ne Erektion!" In der Tat ragt der Schwanz senkrecht hoch. "I wo, der Tierarzt zieht am Schwanz, klack fällt er lust- und kraftlos nach unten. "Ein Magnet im Schwanz, einer unter der Bauchdecke....." der Bock stöhnt leise.

Jetzt ist Grazya dran; "Betäubung?" "Nöö"; kraftvoll zieht er die gerade von der Wand abgehängte Sau am Halsband zu dem Schraubzwinger und passt den Kopf ein. "Maul auf"; sie weigert sich, ihr Eigentümer zieht das Röckchen hoch, verpasst ihr einen Peitschenhieb; ein Aufschrei, der Tierarzt zieht die Zunge blitzschnell mit der Zange heraus und fixiert sie mit einem Nagel an der Spitze auf der Arbeitsplatte. "Braves Mädchen". Mit der Lochzange passt er ein Piercing ein, Grazyna brüllt vor Schmerz, es folgt ein Ring an der Zungenspitze, damit kann die Zungenspitze mit einem Kettchen mit dem Nasenring verbunden werden, sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch eine hervorragende Disziplinierung; doch jetzt ist die Nase dran. Knack macht die Zange, schon ist der nur vom Besitzer abnehmbare Nasenring eingeführt. "Tja, Schönheit muss leiden", tröstet der Tierarzt. Während die Kosmetikerin hier im Schönheitssalon ist, ist ihre Tochter schon längst auf dem Strassenstrich. Er dreht nun die Zwinge auf, entlässt sie kurz. Jetzt gehts an die Nippel; aus einem Kasten wählt der Besitzer zwei schöne schwere Ringe; Grazyna versucht sich zu wehren, vergeblich; der Besitzer hält sie im Schwitzkasten, während der Tierarzt die Nippel pierct und die schweren Ringe einführt; die Ringe mit dem Nasenring verbunden, und schon hat sie einen hübschen Büstenhalter. Wieder in die Schraubzwinge.... diesmal geht es um das Brandzeichen. Ein Penis auf der rechten Hinterbacke wird gewünscht. Sie ist ein wenig ruhiger, erschöpft, wohl aber auch, weil sie nicht sehen kann was passiert. "Fotzenringe?" "Klaro". Kurz die Schamlippen gezogen, knack, mit der Zange, und Ring eingeführt. Knack, nochmal, weils so schön ist. Sie brüllt mal wieder; inzwischen ist das Brandeisen glühend rot; ein bischen Gel auf die Stelle wo es hinkommt....und drauf....es zischt, sie brüllt....das Penissymbol tragen auch die anderen Nutten...das Brüllen geht in ein Keuchen über...;"Brav, hast es bald geschafft"; fehlt nur noch der Nuttenchip. Ein kleiner Schnitt unter der linken Titte, der Minichip wird eingeführt. Er enthält Daten über die Nutte, den Namen des Eigentümers und dient der GPS-Ortung, sollte sie gestohlen werden und sich "verlaufen". Berührungslos kommt jeden Tag die Zahl der Freier, die Nutzungsdauer und die Nutzzeiten, sowie der Umsatz drauf. So kann der Einsatz der Nutte optimiert werden. Ein paar Scheine wechseln den Besitzer; ein Klatsch auf die andere Pobacke....Grazyna wird jetzt schnellstens den Schmuck abarbeiten müssen. Erbarmungslos zieht der Besitzer Grazyna am Halsband wieder hinaus...

Last edited by ulrikesteglitz; 01-09-2017 at 06:27 AM.
Reply With Quote

------ You can help a EXTREME BOARD and get a VIP access ------
  #2  
Old 01-09-2017, 10:41 AM
heinzlichst heinzlichst is offline
Trusted user EB
 
Join Date: Jul 2009
Location: Germany
Posts: 57
Rep Power: 138
heinzlichst is just really niceheinzlichst is just really niceheinzlichst is just really niceheinzlichst is just really nice
Default Re: der tierarzt kommentare bitte

Sehr hübsche Ideen, mach nur weiter so. Vielleicht führst du es noch etwas detailierter aus. Auch die Mischung mit Sklavinnen und Sklaven gefällt mir sehr gut.
Reply With Quote
  #3  
Old 01-09-2017, 10:56 AM
hilllupus hilllupus is offline
Trusted user EB
 
Join Date: Jun 2009
Location: Germany
Posts: 79
Rep Power: 104
hilllupus will become famous soon enough
Default Re: der tierarzt kommentare bitte

Gute Arbeit. Macht Lust aufmehr.
Reply With Quote
  #4  
Old 01-09-2017, 02:52 PM
HerrKa HerrKa is offline
Trusted user EB
 
Join Date: Jun 2009
Posts: 31
Rep Power: 100
HerrKa is on a distinguished road
Talking Re: der tierarzt kommentare bitte

Za allererst ein dickes Lob an die liebe Ulrike.
Mehr als 3 Stze, das ist doch schon ein sehr grosser Fortschritt. Wobei das der Handlung auch keinen richtigen Schub verpasst.
Und irgendwie kommen die Deckstation in der Wste irgendwie bekannt vor.
Reply With Quote
  #5  
Old 01-09-2017, 10:52 PM
Bullterrier Bullterrier is offline
Trusted user EB
 
Join Date: Feb 2012
Posts: 22
Rep Power: 66
Bullterrier is on a distinguished road
Default Re: der tierarzt kommentare bitte

Macht Lust auf mehr bitte weiter so.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


linkindexxx.com | Extreme Board Friends

All times are GMT +2. The time now is 06:59 AM.


Design By: Icehawk
Powered by vBulletin® Version 3.8.6
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.

DISCLAIMER: The Extreme-Board site and staff do not encourage or condone the spanking or punishment of real children or any other form of child abuse.
Anyone requesting or posting images of real children will be banned and reported to their countries authorities for distributing and/or soliciting child pornography.

The contents of these forums are intended to provide information only. Nothing in these forums is intended to replace competent professional advice and care. Opinions expressed herein are those of individual members writing in their private capacities only and do not necessarily reflect the views of the site owners and staff. If you are the author or copyright holder of an image or story that has been uploaded without your consent please Contact Us to request its removal.